20. August 2018

Aktuelle Beiträge im Blog

Wandern im Salzkammergut – Der Sparberrundweg

Österreich
16. August 2018 0

Wie ihr wisst, waren wir im Sommer mit Eurohike [Werbung] unterwegs. Wandern ohne Gepäck von Unterkunft zu Unterkunft, das war es, worauf wir uns freuten. An diesem Tag stand eine Wanderung an, bei der wir abends wieder in unserem Hotel ankamen. Wir wohnten in Abersee [weiterlesen]

Rezension: Rother Wanderführer – Hunsrück

Rezensionen
6. August 2018 4

Mal wieder liegt ein Rother Wanderführer vor uns – dieses Mal einer von Heinrich Bauregger und Cornel Braun. Titel: Hunsrück, mit Naturparks Saar-Hunsrück und Soonwald-Nahe, 50 Touren. Das hört sich für uns natürlich sehr verlockend an und wir haben uns den Wanderführer gemauer angeschaut. Im [weiterlesen]

Wandern mit Eurohike – unsere Erfahrungen

Österreich
5. August 2018 1

[Werbung] Wir haben unsere erste echte Wander-Reise unternommen, mit Eurohike. Mit Absicht haben wir eine Reise gewählt, wo unser Gepäck transportiert wird. Es sollte eine Hütten-Wanderung im Salzkammergut sein, 8 Tage, 7 Nächte – wir waren gespannt. Die Firma 1993 gründen Walter Schmid und Herbert [weiterlesen]

2. Marsch zum Meer – Der Marsch der Grenzen testet

Extremwanderungen
26. Juli 2018 1

Schon zwei Tage vorher fuhren wir an die schöne Ostsee und freuten uns sehr auf unsere erste Wanderung im flachen Land, dem Marsch zum Meer. Oliver Zunk, der Organisator hatte uns schon vorher viel Tolles von diesem, seinem Event erzählt. In unserem Vorbericht haben wir [weiterlesen]

Wandermarathon- und 24h-Wanderungen-Übersicht


Die größte Übersicht der Wandermarathons, 24h-Wanderungen und 100 km-Märschen von 2018 für euch! Schaut rein!

Deutschlands schönste Hängeseilbrücke – die Geierlay

Auf dieser Seite erfahrt ihr die Geschichte der Hängeseilbrücke Geierlay bei Mörsdorf im Hunsrück. Von der Idee zum Bau – bis zum großen Erfolg – interessant und mit vielen Videos (vom Bau bis zur Eröffnung).

NEU – NEU – NEU

Fiat Tipo SW – der Allrounder

Der Fiat Tipo SW bringt uns einfach überall hin! Ob voll beladen oder mit weniger Gepäck, der macht alles mit. Lest hier vom Erwerb, den ersten Kilometern bis zum Hier und Jetzt. Nach etwa eineinhalb Jahren sind wir immernoch froh mit dem Schiffchen, wie er liebevoll genannt wird.