Mach’s GRÜN – Gemeinsam 1 Million Bäume retten

“Wie viel CO2 verbraucht mein Blog?

Nach einer Studie von Dr. Alexander Wissner-Gross, Umweltaktivist und Harvard-Physiker, verursacht eine durchschnittliche Internetseite ca. 0,02g CO2 pro Seitenaufruf. Angenommen ein normaler Blog besitzt 15.000 Seitenaufrufe im Monat, ergibt dies einen jährlichen CO2-Ausstoß von 3,6kg. Zurückzuführen ist dieser Wert hauptsächlich auf den immensen Stromverbrauch, der durch die Nutzung von (Groß-)Rechnern, Servern und deren notwendige Kühlung anfällt.”
(Zitat von der Aktions-Seite)

Über einen anderen Blog sind wir auf diese Aktion gestoßen – und da auch wir uns um unsere Umwelt sorgen, machen wir mit!
Ein Baum für einen Blog, das hört sich doch einfach an. Wir posten einen Beitrag über die Aktion, fügen den Button ein – und für unseren Blog wird ein Baum gepflanzt.

Angebote CO2-neutral

Das finden wir, ist eine tolle Aktion, mach doch auch mit, wenn Du einen Blog hast.
Eine weitere Möglichkeit, um unsere Ressourcen zu schonen, ist zum Beispiel, einen Aufkleber an den Briefkasten zu kleben, auf dem steht: “Bitte keine Werbung”

Eine eindrucksvolle Grafik haben wir dazu auf der Webseite gefunden: (Quelle: http://www.kaufda.de/umwelt/hintergrund/)

Machs grün
Grafik von der Aktions-Seite

 

 

“Mach’s grün hat das Ziel eine Million Bäume zu retten indem eine Million Briefkästen auf das Erhalten von Prospektwerbung verzichten.” (Zitat von der Aktions-Seite)

Mal ganz ehrlich: Brauchen wir all die Werbung im Briefkasten? Nutzen wir nicht tatsächlich schon ganz oft Online-Angebote, um die Werbung anzuschauen?

Wir werden die Aktion unterstützen.
Denn wir brauchen eine gesunde Welt 🙂

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*