Uffbasse! Daniela Trauthweins: “Wanderungen für die Seele” Pfalz sind da

Wanderungen für die Seele Trauthwein

Eine Rezension.

Die Pfalz ist wundervoll wanderbar. Und das Buch “Wanderungen für die Seele Pfalz” von Daniela Trauthwein will uns das beweisen. Da schauen wir doch einfach mal rein!

Daten
  • 1. Auflage 11.03.2020
  • GPS-Tracks zum Download
  • 192 Seiten mit über 200 Fotos und Orientierungs- und Übersichtskarten
  • Format: 13,9 x 1,8 x 20,4 cm
  • Broschiert
  • ISBN: 978-3770020751
  • Preis: 16,99 Euro (Deutschland)
  • Verlag: Droste Verlag
Amazon-Link*

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Inhalsverzeichnis

Auszeittouren

  • Tour 1 Kunst & Musse – Der Föhrlenberg bei Leinsweiler
  • Tour 2 Roter Felsentraum – Altschlossfelsen bei Eppenbrunn
  • Tour 3 Die fünf Türme – Rumbergfelsen bei Ludwigswinkel
  • Tour 4 Märchenwald – Rund um Dörrenbach

Panoramatouren

  • Tour 5 Drei Burgen – Burgenwanderung bei Klingenmünster
  • Tour 6 Im Felsenwald – Runde um Lindelbrunn
  • Tour 7 Erlebnis Donnersberg – Falkensteiner Schlucht
  • Tour 8 Grosse Gipfelrunde – Vom Hochberg zum Kalmit
  • Tour 9 Grenzgang – Vier Burgen bei Schönau
  • Tour 10 Hoch hinaus – Weinbiet bei Neustadt

Verwöhntouren

  • Tour 11 Hüttenschmaus – Schlemmerrunde bei Frankweiler
  • Tour 12 Genussrunde – Wachtenburg und Heidenlöcher
  • Tour 13 Wald & Wein – Bei Schweigen-Rechtenbach

Entschleunigungstouren

  • Tour 14 Wasgaublick – Dahner Burgen bei Erfweiler
  • Tour 15 Sinnesrausch – Hambacher Schloss & Hohe Loog
  • Tour 16 Kelten & Römer – Zeitreise bei Bad Dürkheim

Erfrischungstouren

  • Tour 17 Auf Ritters Pfaden – Rund um die Burg Berwartstein
  • Tour 18 Rheinauenromantik – Die “Hördter Rheinauen”
  • Tour 19 Seerosenglück – Weiher & Wooge
  • Tour 20 Wasserenergie – Durch die Karlstalschlucht
Die Autorin

Eine fröhliche, freundliche und manchmal nachdenklich gestimmte Person, so lernten wir die Autorin kennen. Eine pfälzer Frohnatur mit Hang zum Draußen- und Verrücktsein. In ihrem Wanderblog “Wanderreporterin” schreibt sie über ihre Wanderungen und alles, was dazu gehört. Dass sie die Pfalz liebt, das wurde uns nicht erst mit diesem Buch klar.

Blick ins Buch

Dass man in der Pfalz gut wandern kann, das sollte dem versierten Wanderer schon bekannt sein. Dass es aber ein Buch gibt, wo so viele versteckte Seelenplätze drin sind, das dürfte wirklich neu sein.

Daniela macht das schon in der Einleitung klar:

“In jedem einzelnen Foto ist ein Teil meiner Seele versteckt, meine Emotionen und mein Blick “auf die Dinge”. Alle Glücksmomente, die ich auf den vorgestellten Wegen erlebte, werden sie in diesem Wanderbuch wiederfinden.”

Wanderungen für die Seele, Pfalz, Daniela Trauthwein

Na, wenn das nicht schon alles aussagt… Im Grunde bräuchten wir ab jetzt gar nicht mehr weiter schreiben.
Wir machen es aber trotzdem, um dir noch einen weiteren Einblick ins Buch zu geben.

Wie gewohnt, findest du auch bei den “Wanderungen für die Seele Pfalz” zu Beginn einer jeden Tour eine Übersicht über die Länge, die Höhenmeter, den Zeitbedarf und die Streckenart. Gut ausgewählte, großformatige Fotos zeigen dir die Besonderheiten. Im Text beschreibt die Autorin die Wegführung ausführlich.

Und wenn wir dann lesen: “… im Steinbruch lassen wir das Kind in uns auf Entdeckungstour gehen…” wissen wir genau, was sie meint.
Genau so erlebt die Autorin die Wege, das wissen wir zufällig.
Wir lesen von Flüssen und Seen, hohen Buchenwäldern, Burgruinen, von Weinbergen und kleinen Dörfern. Es macht Spaß, mit den Augen durch das Buch zu wandern. Abwechslungsreich ist es dort in der Pfalz – und das werden wir mit Daniela irgendwann mal erwandern. Wir haben nach dem Durchblättern auf jeden Fall große Lust, diese Seelenwanderwege kennenzulernen.
Am Ende einer jeden Wegbeschreibung bekommst du eine Karte zum Weg, eine Zusammenfassung, was für Wege du bewanderst (Wald-, Forstwege, Asphalt oder schmale Pfade) und wann die beste Zeit ist, genau diesen Weg zu gehen.
Die Anfahrt und die Einkehrmöglichkeiten sowie die POIs (Points of Interest) werden dir hier auch nochmal gezeigt.

Eine Bewertung der Autorin finden wir ganz zum Schluss einer jeden Wanderung. Sie gliedert sich immer in Entspannungsfaktor, Genussfaktor und Romantikfaktor. Jeder Faktor bekommt bis zu 5 Sternen.

Was wir schonmal spoilern können: es gibt Touren, auf denen es sehr romantisch ist! Tour 1 bei Leinsweiler, im Felsenwald bei Lindelbrunn und die Erfrischungstour Seerosenglück scheinen etwas für Romantiker zu sein. Vielleicht schauen wir uns eine solche bald mal an. :-)

Fazit

Ein weiteres tolles Buch aus der Reihe “Wanderungen für die Seele“, dieses Mal ist die Pfalz dran. Daniela Trauthwein schafft es, uns richtig neugierig auf die Wege zu machen. Die Fotos sind fein ausgewählt und machen große Lust, in die Pfalz zu fahren und los zu wandern. Die Struktur des Buches ist gewohnt aufgeräumt, wir finden uns gut darin zurecht. Die Zusatzinformationen bei den einzelnen Wanderungen zeigen spannende Informationen und die tun dem Allgemeinwissen echt gut.

Weiterführende Links
Unsere bisherigen Wanderungen in der Pfalz
Offenlegung

Wir haben dieses Buch freundlicherweise als Rezensionsexemplar bekommen. Wir beschreiben Produkte und Bücher/Magazine nach bestem Wissen und so, wie wir es empfinden, unabhängig davon, ob wir es selbst erwerben oder es als Rezensions-Exemplar oder ein Produkt zum Testen bekommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*