Kostenloses e-book: Bergsicherheits-Guide von tourist-online.de

Wir haben hier mal wieder etwas Besonderes für euch. Ein sehr interessantes e-book wurde uns empfohlen – und wir wollen es euch nicht vorenthalten. Vor ein paar Tagen haben wir euch das Tourenbuch vom Rother Bergverlag vorgstellt. Darin enthalten sind viele wichtige Tipps zum alpinen Wandern und Bergsteigen. Dieses hier vorgestellte kostenlose e-book von tourist-online ergänzt wunderbar das Tourenbuch. Es geht hier noch mehr ins Detail. (Link zum Download unten)
Bergsicherheits-Guide
Bild aus der PDF Bergsicherheits-Guide © RG&B Images / stocksy.com
Die Autoren
Peter Albert ist Bergführer, Trainer und Sportkletterer, Philipp Dahlmann ist Alpinist und Lehrrettungsassistent und er studiert Philosophie und Politikwissenschaft. Zusammen haben sie diesen Bergsicherheits-Guide erstellt.
Der Inhalt
Kapitel 1: Gefahren bei Bergaktivitäten Kapitel 2: Der Umgang mit den Risiken beim Bergsteigen – Erhöhte Risiken in den Bergen – Gestaltung des Restrisikos – Selbsteinschätzung und Ressourcen – Vorbeugung statt Rettung und Suche ( Top 10 der Fehlervermeidung) Kapitel 3: Worauf ist zu achten? – Wetter und Wetterphänomene in den Bergen – Zeitplanung und Orientierung – Ausrüstung – Gelände – Können Kapitel 4: Die Bergsportdisziplinen – Bergwandern und Bergsteigen – Klettersteige – Winterwandern / Schneeschuhwandern – Skitouren – Bergführer und Ausbildung Kapitel 5: Was tun, wenn etwas passiert? – Struktur im Notfall schaffen – Notruf – Versorgung des Patienten Kapitel 6: Hinweise für den Notfall – Übergabe an die professionele Rettung – Erste-Hilfe-Paket und zusätzliche Ausrüstung Kapitel 7: Fazit Kapitel 8: Informationen zu Kursen und Weiterbildungen – Glossar – Autoren – Impressum – Bildnachweise   Wichtige Checklisten aus dem e-book findet ihr hier zum Ausdrucken. (PDF öffnet sich in neuem Fenster) Mit dabei:
  • Ausrüstungs-Packliste für Bergtour
  • Faustregel für den benötigten Zeitbedarf
  • Verhalten bei Gewitter
  • Gefühlte Temperatur nach Windchill
  • Bergwegeklassifizierung
  • Hinweise für den Notfall
  • Erste-Hilfe-Paket
 
Fazit:
Wir haben in diesem e-book vieles gelesen, das wir nicht wussten. Zum Beispiel beim Thema Wetter werden dem Wanderer Tipps gegeben, was unbedingt beachtet werden sollte bei Wanderungen in den Bergen. Aktive, die nicht ständig in den Bergen unterwegs sind, haben in diesem e-book einen kompetenten und interessanten Ratgeber. Es schadet nicht, ihn zu lesen, wir sind auf keine Fall dümmer als vorher. (Anmerkung von uns zur Grafik bei der  Reanimation: Ausmessen des Druckpunktes bei Herzdruckmassage mit der Zweifinger-Methode über dem Sternum ist nicht vonnöten. Es ist lediglich wichtig, in der Mitte des Brustkorbes auf dem Brustbein die Herzdruckmassage durchzuführen.)   Seiten: 65 (e-book: 33 Seiten) Herausgeber: tourist-online.de GmbH Link zum Download: Bergsicherheits-Guide (als PDF) Nach dem Download ist der Bergsicherheits-Guide auf dem Handy speicherbar, sodass jederzeit daauf zugegriffen werden kann.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*