Blogparade – Da fahren wir am liebsten hin!

Am Bodensee, Baden-Württemberg

Helen von pixum hat eine Blogparade ins Leben gerufen, und das Thema dieser ist: “Was ist Euer liebstes Reiseziel?

Nun, wir haben nicht lange überlegen müssen und schreiben es auch direkt:

Unser liebstes Reiseziel ist Deutschland!

Da wir schon sehr viel von unserem schönen Land gesehen haben – aber noch längst nicht alles und neugierig sind auf weitere schöne Gegenden, wollen wir Euch mal ein paar tolle Ecken hier zeigen.
Wir haben sie alle besucht und merken gerade beim Fotos suchen, dass wir schon so viel Schönes gesehen haben.

Abgesehen natürlich von unseren Heimat-Gegenden, die wir auch klasse finden, ist es hier in Deutschland wunderbar abwechslungsreich. Wir haben unsere Meere Nord- und Ostsee mit ihren Inseln, viele See- und Flusslandschaften, Mittel- und Hochgebirge mit hohen Bergen, Heide und Wälder, Moore, wunderbare alte und moderne Städte und andere tolle Ortschaften, Burgen und Schlösser und wir haben sehr viel Geschichte, die hochinteressant ist.

UNESCO-Weltkulturerbe Kölner Dom. Eine der weltweit größten Kathedrale im gotischen Baustil.
UNESCO-Weltkulturerbe Kölner Dom. Eine der weltweit größten Kathedralen im gotischen Baustil.
Dresden ist auf jeden Fall eine Reise wert, die historische Altstadt ist wunderschön
Dresden ist auf jeden Fall eine Reise wert, die historische Altstadt ist wunderschön

Eine Lieblingsregion in Deutschland selbst haben wir nicht, denn jede Landschaft hat ihre Reize. Zugegeben wandern wir ungern durch Weinberge, es sei denn man kann dort gute Fotos machen – aber die Früchte und der Wein schmecken wunderbar. Obst aus dem Alten Land oder aus Sachsen, Spargel und Erdbeeren aus den verschiedensten Anbaugebieten, Kohl aus Dithmarschen, Gemüse aus der Pfalz – Deutschland bietet uns so viel, nicht nur tolle Landschaften.
Als Wanderer und Fotografen suchen wir uns allerdings die Regionen nicht zwingend nach der Art des Gemüses oder Obstes aus, das dort wächst, sondern wegen den Aus- oder Ansichten, den Bergen, dem Wasser, dem Wald oder den schönen Wegen aus. Derzeit wird sehr daran gearbeitet, die Wanderwege im Land weiter auszubauen und zu erhalten. Es soll den Wanderern einfach gemacht werden, die Traumschleifen, Traumpfade und andere prämierte Wanderwege zu finden. Das Wandersiegel vom Deutschen Wanderverband sagt dem Wanderer, wie “toll” ein Wanderweg ist, ob er gewisse Standards erfüllt, so zum Beispiel: Wegformat (Wegführung, Belag, Breite), Wanderleitsystem (Wegweisung, Markierung), Natur/Landschaft (Naturattraktionen, Landschaftsformationen), Kultur (Regionale Sehenswürdigkeiten, Baudenkmäler) und Zivilisation (Gasthäuser, Haltepunkte, ÖPV, Parkplätze, Umfeld) (Quelle: www.wanderbares-deutschland.de)

Wenn es ein Weg schafft, dann darf er sich für 3 Jahre “Qualitätsweg Wanderbares Deutschland” nennen. Danach muss er wieder kontrolliert werden, ob die Standards noch erfüllt werden.

Wanderungen im Hunsrück sind sehr empfehlenwert. Hier waren wir auf der Traumschleife Baybachklamm unterwegs.
Wanderungen im Hunsrück sind sehr empfehlenwert. Hier waren wir auf der Traumschleife Baybachklamm unterwegs.

Das Allgäu mit deinen Bergen
Das Allgäu mit seinen Bergen

Auch die verschiedensten Feste kann man in Deutschland toll feiern, ob Weihnachtsmärkte, regionale kleinere und größere Veranstaltungen, überregionale Festivals, Jahrmarkt und Karneval werden auch jedes Jahr erneut gefeiert.

Gern besuchen wir Städte. Es faszinieren uns große Städte genau wie Kleinstädte. Die Geschichte einer Stadt zu durchschauen, warum war eine Stadtmauer genau hier gebaut, warum die Burg oder das Schloß auf dem Berg, was bedeuten die ganzen Türme, warum sind die Häuser in genau diesem Baustil errichtet, welche berühmten Persönlichkeiten haben hier gelebt – viele Fragen, die es zu beantworten gilt, wenn man eine Stadt oder eine Ortschaft besucht und Zeit dazu hat. Manchmal hat man einen regelrechten Aha-Effekt. Versucht es mal 🙂

Eines der bekanntesten Barock-Bauwerke Deutschlands, der Dresdner Zwinger
Eines der bekanntesten Barock-Bauwerke Deutschlands, der Dresdner Zwinger

Eine Aussicht auf eine größere oder kleinere Stadt ist immer wieder etwas Wunderbares!

Diese Bilder sollen euch zeigen, warum wir genau dieses Land so lieben und es gern bereisen.

Schloss Neuschwanstein bei Schwangau in Bayern
Schloss Neuschwanstein bei Schwangau in Bayern
Auch Wetterkapriolen gint es in Deutschland ;-) hier im Hunsrück bei Michelbach
Auch Wetterkapriolen gibt es in Deutschland 😉 hier im Hunsrück bei Michelbach
Der Hunsrückdom in Ravengiersburg
Der Hunsrückdom in Ravengiersburg
Blumenwiese im Hunsrück
Blumenwiese im Hunsrück

Wir mögen unser Deutschland. Und wollen und werden noch viel sehen, dieses Jahr geht es unter anderem an die Mecklenburgische Seenplatte und nach Berlin.  Wir werden natürlich auf unserer Seite darüber berichten.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*