Unterwegs mit dem Kanadier auf dem Ruppiner See

Unsere erste Blogparade – Dein schönster Urlaub EVER

Urlaub – wer hat den nicht gerne?

Wir haben dieses Jahr einen wunderbar ruhigen und sommerlich warmen Urlaub in Brandenburg und Berlin verbracht. Etliche Seen haben wir besucht, Schloss Rheinsberg war trotz Hitze wunderschön anzusehen, eine Schifffahrt über einige der vielen Seen der Mecklenburgische Seenplatte war sensationell. Es war unser zweiter gemeinsamer Urlaub.
Vielleicht war das der schönste Urlaub?

Letztes Jahr waren wir im Harz, wir sind richtig viel gewandert, das Wetter war manchmal richtig schlecht. Das hat uns aber gar nicht gestört, wir sind auch im Regen über das Eckerloch zum Brocken gewandert und die Bodetalwanderung war bei schönstem Sommerwetter genauso toll.
Das könnte auch der schönste Urlaub gewesen sein.

Teufelsmauer
An der Teufelsmauer
Teufelsmauer
Die Teufelsmauer

Auch einige Kurzurlaube haben wir schon gemacht, so waren wir im Allgäu, sind dort mit einer lieben Freundin gewandert. Die Berge dort sind einfach wunderbar!
Das hat ebenso Potenzial für den schönsten Urlaub.

Allgäuer Berge bei Füssen
Allgäuer Berge bei Füssen
Wanderung im Allgäu bei Füssen
Wanderung im Allgäu bei Füssen

Unser Kurzurlaub in Dresden fand ohne die Mädels statt, wir haben diese klasse Stadt von vorne bis hinten kennengelernt und uns sehr viel angeschaut. Das wäre mit den Mädchen so nicht gegangen. War das unser schönster Urlaub?

Dresden bei Nacht
Dresden bei Nacht

Unser Fazit: Wir können keinen der Urlaube als Favorit herausfinden. Sie waren so unterschiedlich, unvergleichbar. Vielleicht gelingt euch das besser.

Blogparade:

Ihr seid dran.
Was war euer bisher bester, tollster, wärmster, abenteuerlichster, aufregendster, ruhigster  – einfach schönster Urlaub den ihr je gemacht habt?
Wo fand der statt?
Wie lange dauerte er?
Mit wem wart ihr unterwegs?
Was hat diesen Urlaub zu dem schönsten gemacht?
Hattet ihr besondere Erlebnisse oder Begegnungen?

Wir sind einfach richtig neugierig!

Verfasst einen Bericht auf eurem Blog und schreibt uns in diesen Beitrag einen Kommentar mit dem dazugehörigen Link.

Teinahmebedingungen:

  • Zur Teilnahme berechtigt sind neue Blogbeiträge ab dem 28.08.2015.
  • Es muss nicht zwingend ein Sommerurlaub sein 🙂
  • Dein Beitrag sollte mindestens 400 Worte enthalten.
  • Es sollten mindestens 5 Bilder drin sein, da wir Bilder lieben 🙂
  • In deinem teilnehmenden Beitrag wird auf diese Blogparade mit Link hingewiesen.
  • Du hinterlässt hier einen Kommentar mit dem Link zu deinem teilnehmenden Blogbeitrag.

Der Zeitraum für die Blogparade: 28.08.2015 bis 11.10.2015 23:59 Uhr.

Unter allen Teilnehmern werden schöne Preise verlost.
Zu gewinnen gibt es:

Weitere wichtige Informationen:

  • Die Auslosung erfolgt nach beendeter Blogparade nach dem 11.10.2015.
  • Die Auslosung erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges.
  • Im Gewinnfall werden wir dich per Mail benachrichtigen.
  • In deinem Blog finden wir eine gültige E-Mail-Adresse, damit wir dich benachrichtigen können.
  • Mit deiner Teilnahme erklärst du dich damit einverstanden, dass in einem weiteren Beitrag dein Blog und dein Name verwendet werden.
  • Die Namen und Blogs werden auf facebook veröffentlicht.
  • Der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt.

Die Preise wurden uns freundlicherweise vom Online-Fotoservice Pixum, vom Outdoorausrüster fiftfive und der KOMPASS-Karten-GmbH zur Verfügung gestellt, weiterhin von Müller Buchhandlug in Kastellaun und dem Bergverlag Rother.

Viel Spaß, wir freuen uns auf eure Urlaube!

50 Gedanken zu „Unsere erste Blogparade – Dein schönster Urlaub EVER“

  1. Huhu an alle,
    wir arbeiten mit Hochdruck an dem abschließenden Bericht 🙂
    Eure Berichte sind so toll und abwechslungsreich, jeder einzelne wird gerade unter die Lupe genommen. Morgen abend werden wir das Ergebnis präsentieren.
    Bis dahin, habts gut 🙂

  2. Puh, gerade noch geschafft …
    Zum Glück hatte ich den Beitrag über meinen schönsten Urlaub schon geschrieben. Es war nur noch ein wenig „Feintuning“ nötig, damit er den Teilnahmebedingungen entspricht.
    Ich hoffe, ihr könnt ihn gelten lassen.

    http://www.los-runter-von-der-couch.de/index.php?id=unterwegs-blog-singleansicht&tx_ttnews%5Btt_news%5D=229&cHash=455c70604c161846e3269d77d70738f0

    Auf jeden Fall ist diese Blogparade eine tolle Idee und überhaut habt ihr einen super Blog.
    Die Idee dahinter ist meiner eigenen ja ziemlich ähnlich.

    In diesem Sinne:
    „los-runter-von-der-couch“ grüßt „Aktiv-durch-das-Leben“

    1. Hallo Paleica, danke für deinen zwar außer Konkurrenz startenden, aber trotzdem tollen Beitrag. Schön, dass er hier erscheint, war gewiss eine klasse Zeit dort!

    1. Hallo Ulrike, wir danken für deinen tollen Beitrag. Echt super beschrieben, wir konnten es uns sehr gut vorstellen, wie es damals dort war… Schön, dass du uns daran teilhaben lässt 🙂

  3. Pingback: Urlaub Blogparade
    1. Hallo Hans, danke für deine Anfrage. Wir haben uns überlegt, dass du dich gern beteiligen kannst, wir werden die Beschreibung heute Abend anpassen, sodass auch Urlaube außerhalb der Sommermonate mitmachen dürffn. Wir freuenuns auf deinen Beitrag. Liebe Grüße von Anita und Claudia

  4. Hallo Anita und Claudia,
    vielen Dank für die Vorstellung eurer Blogparade in meiner Kategorie Blogparade.
    Eure Vorstellung habe ich auf folgender Seite eingebunden

    http://perfect-seo.de/blogparade-dein-schoenster-sommerurlaub-ever.php

    Kurz noch eine Frage,
    Verstehe ich es richtig das alle Teilnehmer auch noch in einem gesonderten Beitrag erwähnt und verlinkt werden?

    Ich hoffe das ich noch die Zeit finde im Rahmen eurer Blogparade auch über meinen Sommerurlaub Ever zu bloggen.

    Grüße und viel Erfolg.

    Lothar

    1. Hallo Lothar, danke fürs Verlinken 🙂
      Wir werden die Blogparaden-Beiträge in einer Zusammenfassung in einem neuen Beitrag erwähnen, dabei werden natürlich auch die Blogs verlinkt und die Namen genannt.

      Wir würden uns über deinen schönsten Sommerurlaub ever sehr freuen 🙂

      Liebe Grüße
      Anita und Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *