Adlerbogen

Am Donnersberg, unweit von Dannenfels, befindet sich auf dem Moltkefelsen ein für den Generalfeldmarschall von Moltke errichtetes Denkmal. 1880 wurde es zu seinen Ehren gebaut. Er hatte sich im Deutsch-Französischen Krieg (1870/1871) verdient gemacht und große Leistungen bei der Sicherung der Pfalzgrenzen erbracht.

Ein stählerner Adler auf einem Stahlbogen, so sieht es heute wieder aus. Im Zweiten Weltkrieg wurde dem Adler nämlich der Kopf abgeschossen. Erst 1981 wurde er repariert und wieder auf den Bogen aufgesetzt.

Donnersberg Rundwanderweg 4 Kastanienweg

Der Adler des Adlerbogens mal aus der Nähe
Der Adler des Adlerbogens mal aus der Nähe

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*